Category : NMS Nußdorf-Debant

Nußdorf-Debant goes iPad

Nußdorf-Debant goes iPad

Sehr geehrter Herr Kral, lieber Paul, ich möchte dir kurz ein paar Neuigkeiten aus Nußdorf-Debant mailen. Im November 2013 starteten wir mit Connected Kids ein Tabletprojekt im Rahmen vom „Klassenzimmer der Zukunft“. Bis Herbst 2016 entwickelten wir ein pädagogisches Konzept für eine I-Pad Klasse. Nach Pressekonferenz, Informationsabend und Anmeldungsphase können wir sagen, dass die Startphase […]

Connected-Kids-Schulen als eEducation.Expert.Schulen ausgezeichnet

Connected-Kids-Schulen als eEducation.Expert.Schulen ausgezeichnet

Connected-Kids-Schulen sind eEducation.Expert.Schulen Frau Bundesminister Hammerschmid eröffnete am 18. Oktober die eLearning Experts Conference Eisenstadt 2016 und zeichnete Schulen aus ganz Österreich mit dem Status „eEducation.Expert.Schule“ aus. Mit großer Freude habe ich miterlebt, wie unsere Connected-Kids-Schulen ausgezeichnet wurden. Ich gratuliere herzlichst allen Schulen dazu, bewundere das Engagement und stelle zufrieden fest: „Diese Schulen sind in […]

Aprilausgabe des Onlinecampus Review

„Connected Kids“. Lernen im vernetzten Klassenzimmer mit Tablets. „Schule müsste zu einem Basislager werden, von dem man aufbricht, das Leben zu erkunden“ (Zarate, A. de; Tressel, J.; Ehrenschneider, L-L. (2014). Wie wir Schule machen. Lernen, wie es uns gefällt. München: Knaus. S. 49.) Kann man bei Schüler/innen (digiKids), die in der Regel gut mit digitalen […]

Eine digitale Schulkultur? – Fotonachlese

Fotonachlese zum „Connected Kids-Workshop“ -NMS NUßdorf-Debant

Schule Nußdorf-Mädchen mit iPAaist ein Raum, in dem das persönliche Gespräch wichtig ist, der Dialog, die Ruhe, die Reflexion u.a. Schule kann aber auch zu einem Raum werden, in dem digitale Kommunikation (Tablets an der NMS Nußdorf-Debant) ein zusätzlicher bereichernder Faktor wird. Die NMS Nußdorf-Debant hat die Verknüpfung der beiden Sichtweisen bei den „Connected Kids-Workshops“ geprobt. Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Gespräch im Anschluss an die Tablet-Workshops

Gespräch zwischen Paul Kral und Erich Pitterl, Lehrer an der NMS Nußdorf-Debant Kral: War das heute das erste Mal, dass Sie mit iPads in der Schule gearbeitet haben? Pitterl: Ja, das erste Mal für uns, dass wir die Tablets benutzt haben. Wir haben bisher immer nur Laptops benutzt und das auch nur für Lehrer die […]

Erstes Arbeiten auf I-Pad

Erstes Arbeiten auf I-Pad

 

Digitales Lernen

Digitales Lernen

Und die Workshops mit den Schüler/innen? Sie sollen ja im Mittelpunkt stehen. Drei Klassen, die 1a, 1b und 1c haben die Tablets angenommen wie ihr „Jausenbrot“, vertraut, unbekümmert, neugierig, lernwillig und spontan. Sieht man sich die Befragung über die PC-, Tablet- und Smartphonesituation bei Schüler/innen an, so haben nicht alle Zugang zu den neuen Devices. […]

Projektstart „Connected Kids“ an Lienzer NMS

Projektstart „Connected Kids“ an Lienzer NMS

Tablets & Co machen Schule Projektstart „Connected Kids“ in Osttirol, an der Neuen Mittelschule Nußdorf-Debant … eine Schule, die verbindet. So präsentiert sich die Schule auf der Homepage, aber auch im Gestalten eines modernen, mediengestützten Unterrichts, der soziale Beziehungen und kognitive Leistungen der Schüler/innen fordert und fördert. Ein gelungener Startpunkt für das Projekt „Connected Kids“, […]

Goto Top
%d Bloggern gefällt das:
Connected Kids, ein Projekt von T-Mobile zu Entwicklung digitaler Kompetenzen bei SchülerInnen. Veranwortlich für den Inhalt: Dr. Paul Kral, Know.learn&lead. A-1170 Wien, Petrus-Klotz-Gasse 8, mail. know@learnandlead.org