Category : Linkliste

Sammlung von Kinderseiten, aber sicher.

Sammlung von Kinderseiten, aber sicher.

KInderseiten sollen sicher sein. Lehrer-Online bietet eine Sammlung an.

Kann man im Netz reden wie man will?

Kann man im Netz reden wie man will?

Am Beispiel der „Buchstaben-Balance“ zeigt der Blogbeitrag von Teachtoday, wie Kids im Internet kommunizieren können. Entscheidend ist, dass Kids die Regeln des richtigen Umgang in der vernetzten Welt  kennenlernen, dass im Netz die selben Regeln für den Umgang untereinander gelten wie im Klassenraum oder in der Familie. Über eine Verhaltensregel, die als Lückentext angeboten wird, setzen sie sich […]

Digitaler Kompetenzerwerb ist an der „Virtuellen PH“ jederzeit möglich.

So startet  „Flipped Classroom“,  auch „inverted classroom (ICM)“ genannt, am 29. Februar 2016. Link zum Newsletter.

Di, 1. März

………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Mi, 2. März

 

QR für Info zu Flipped classroom

QR für Info zu Flipped classroom

Kooperative Online-Seminare Virtuelle-PH-Progamm eLectures Virtuelle-PH-Progamm Digitaler Kompetenzerwerb leicht gemacht Virtuelle-PH-Progamm coffeecup learning Virtuelle-PH-Progamm

 

Demokratie-Lernen . Dem Hass entgegentreten.

Demokratie-Lernen . Dem Hass entgegentreten.

Das schreibt die Website: „Das Unterrichtsthema „Hass in der Demokratie begegnen“ greift die Erfahrungen und Begegnungen (im Netz) der Schüler_innen mit Rechtsextremismus, gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Hate Speech auf, um Hintergründe und Zusammenhänge zu beleuchten sowie konkrete Reaktions- und Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten.“ In 4 Module samt ausgearbeitetem Unterrichtsmaterial wird das Thema Hass in der Demokratie begegnen bearbeitbar […]

Wie Schüler auf digitale Bildung bauen

Wie Schüler auf digitale Bildung bauen

Dieser Blog stellt SchülerInnen in den Mittelpunkt. Ihre Arbeiten mit sozialen Medien und digitalen Devices, ihre Kreativität und ihr verantwortungsvoller Umgang wird dabei immer dargestellt. Dieser Blogeintrag lässt diesmal zwei Schüler sprechen, die ihre Vorstellung von Unterricht mit Blickrichtung 2020 darstellen. Seht und hört euch das an. Was ist eure Meinung dazu?

Smartphone an Schulen?

Smartphone an Schulen?

Smartphone an Schulen: Verbot bringt nichts, die Einbindung in den Unterricht viel Das gesamte Interview: Download Aus dem Interview: Betrifft das Problem Sexting auch Schulen, oder ist das Sache der Eltern? Paul Kral: Das ist für mich eine zutiefst pädagogische Aufgabe, sich mit dem Problem auseinanderzusetzen; aber genauso ist es auch Aufgabe der Eltern. Bei der […]

Captain Energy

Captain Energy

Captain Energy und sein Freund Professor Kraft erleben viele Abenteuer. Sie berichten darüber im Magazin „Energie Express“. Die Besucher der Homepage Captain Energy können Energieagenten werden und werden aufgefordert, interaktiv mitzumachen. So gibt es eine Reihe von Spielen: Jäger der verloren Elemente, Sudoku, Energy-Memory u.a., ein Labor:  Energie-Agent, Der Flaschentornado, Captain Energy Lebkuchenmann u.a. eine […]

Ferien: Seiten für Kids

Ferien: Seiten für Kids

Kinderseiten, die Sendung mit der Maus, experimentieren, Kinder-Radio u.a. findet ihr auf: 4Kids  

4. Oö. Kinder-Medien-Studie 2014

4. Oö. Kinder-Medien-Studie 2014

Die Studie über das Medienverhalten der Kids im Alter von 3 bis 10 sagt aus: (Education Group – im Originaltext) Neben Fernseher, DVD-Player und Computer sind immer öfter eine tragbare Spielkonsole und ein Smartphone in den oö. Familien zu finden. Trotz vielfältiger Medienangebote gehört draußen spielen und Freunde treffen zu den Lieblingsbeschäftigungen der Kinder. Fernsehen […]

„Die Tablets sind ein Hilfsmedium, das je nach Affinität und Ausbildungsstand der Kollegen zum Einsatz kommt. Es dient zum Präsentieren, zum Lesen, aber taugt auch für komplexe Dinge wie das Drehen, Schneiden und Nachvertonen von Videos„, erklärt der Pädagoge im Blog „Die Plattform für Lehrer und ihre Schüler“ aus Niedersachsen fest.

Diese Aussage aus Deutschland,  vermengt mit einigen Kritikpunkten, so z.B.

  • deutsche Schulen hinken im internationalen Vergleich hinterher,
  • in Deutschland werde darüber diskutiert, ob es überhaupt sinnvoll sei, Computer im Unterricht einzusetzen,
  • für die Qualifizierung von Lehrkräften fehlten die Strukturen und
  • „Die jungen Lehrer, die heute von den Unis kommen, können zwar gut mit den digitalen Medien umgehen, haben aber nur nebenbei gelernt, wie diese im Unterricht eingesetzt werden können“, erklärt Breiter,

gilt doch auch für uns – in Österreich?

Den Blog nachlesen: Link. Was es sonst „DIGIT@LES“ noch an Niedersachsens Schulen gibt: Link

 

Goto Top
Connected Kids, ein Projekt von T-Mobile zu Entwicklung digitaler Kompetenzen bei SchülerInnen. Veranwortlich für den Inhalt: Dr. Paul Kral, Know.learn&lead. A-1170 Wien, Petrus-Klotz-Gasse 8, mail. know@learnandlead.org