Category : Studien

Nach dem Lernen: Sport statt Spiele

Nach dem Lernen: Sport statt Spiele

„Genau überlegen, was man nach dem Lernen macht“ Sport unmittelbar nach dem Lernen fördert die Merkfähigkeit, Computerspielen hingegen vermindert das Behalten des eben gelernten Lerninhaltes – zu diesem Ergebnis kommt ein Experiment mit Schülern. Daher die Konsequenz: Nach dem Lernen: Sport statt Spiele. Für die Studie, die in „Cognitive Systems Research“ erscheinen soll, wurden insgesamt 60 […]

Das iPad unter der Lupe von Forschern

Das iPad unter der Lupe von Forschern

Connected Kids verwendet iPads im Klassenzimmer und hat damit bei 1:1, aber auch bei halber Klassenstärke viel Erfahrung gewonnen. In den Lehrerzimmern  ist die Diskussion über Effizienz und Effektivität – demnach die Wirkung auf den Lernprozess und die Lernergebnisse bei den Kids – nicht einheitlich. So greifen PädagogInnen gerne auf eine „Autorität“ außerhalb des Klassenzimmers […]

Das Ende der Kreidezeit - orf.at

Das Ende der Kreidezeit – orf.at

„Wischen statt umblättern, tippen statt sich mit der Füllfeder abmühen, Schüler, die auf Tablets ihre Schularbeiten schreiben: So könnte die Zukunft des Klassenzimmers aussehen. Noch sind Tafel und Hefte zwar in fast allen Schulen State of the Art. Doch der digitale Umbruch, der sich mit zwei Windows-98-PCs in der Ecke des Klassenzimmers ankündigte, kommt.“ Das […]

Studie zu Kindern, Jugendlichen in der digitalen Welt

Studie zu Kindern, Jugendlichen in der digitalen Welt

Aus der Bitkom-Studie 2015 zitiert: „Im Alter von 12 bis 13 Jahren gehören Smartphones mit einer Verbreitung von 84 Prozent zur Standardausstattung. Für ältere Jugendliche ist das Smartphone das wichtigste Zugangsgerät zum Internet: 89 Prozent der 16- bis 18-Jährigen gehen damit online. Auf Platz zwei liegen Notebooks mit 69 Prozent, gefolgt von stationären Computern mit […]

4. Oö. Kinder-Medien-Studie 2014

4. Oö. Kinder-Medien-Studie 2014

Die Studie über das Medienverhalten der Kids im Alter von 3 bis 10 sagt aus: (Education Group – im Originaltext) Neben Fernseher, DVD-Player und Computer sind immer öfter eine tragbare Spielkonsole und ein Smartphone in den oö. Familien zu finden. Trotz vielfältiger Medienangebote gehört draußen spielen und Freunde treffen zu den Lieblingsbeschäftigungen der Kinder. Fernsehen […]

Goto Top
%d Bloggern gefällt das:
Connected Kids, ein Projekt von T-Mobile zu Entwicklung digitaler Kompetenzen bei SchülerInnen. Veranwortlich für den Inhalt: Dr. Paul Kral, Know.learn&lead. A-1170 Wien, Petrus-Klotz-Gasse 8, mail. know@learnandlead.org