VS Hütteldorf auf der Ringstraße unterwegs

VS Hütteldorf auf der Ringstraße unterwegs

VS Hütteldorf auf der Ringstraße unterwegs

Die VS GEPS Hütteldorf war auf der Ringstraße unterwegs. Wer auch Wien gut kennt, findet immer wieder seinen Weg zur Ringstraße – einfach viele Baujuwele, viel Geschichte,  schöne Wege, manchmal auch viel Autos oder Demonstrationen. Ein Tag auf der Ringstraße kann für Schüler/innen mit Tablets noch aufregender sein, da sie ja die Chance haben, Bilder im Kopf, aber auch in der Fotothek mitzunehmen. Das auch der Gedanken der Klassenlehrer/innen, mit Schülern auf Foto-Safari zu gehen. Und was darauf wurde, zeigen diese Bilder:

Noch viel mehr zu sehen ist, was mit Tablets im Rahmen des Projekts Connected Kids geleistet wurde: Hier die Homepage/ Aktuelles.

Die Kinder der 3.Klassen nahmen vom 19.4.-19.5. am Tabletprojekt „Connected Kids“ teil. Die digitale Kompetenz ist sehr wichtig in der heutigen Zeit und Ziel war es, den Kindern den richtigen Umgang mit diesen Medien (die ihnen ja meist nicht fremd sind) näherzubringen und vor Gefahren, die das Internet mit sich bringt zu warnen.

Zu Beginn gab es einen kindgerechten Vortrag der Organisation „Safer Internet“ und eine Medienpädagogin arbeitete außerdem einige Stunden in den beteiligten Klassen.

Die Kinder lernten über das richtige Recherchieren im Internet (auf speziellen Kindersuchseiten) und wie man Plakate (Wort & Text) toll gestalten kann (PicCollage).

Auch an unseren Stationentagen waren die Tablets voll im Einsatz. Es gibt viele sinnvolle, nette Apps, wo die Kinder spielerisch beispielsweise das 1×1 wiederholen oder die Lernwörter üben können. Auch für Geometrie, schnelles Denken, Lesen, Englisch usw. gibt es verschiedene Lernprogramme, die den Kindern Spaß machen.

Ein Höhepunkt war sicher der Ausflug ins Kunsthistorische Museum, wo die Kinder mit den Tablets einen virtuellen Rundgang (eine Art Rätselrallye) machen konnten.

Die Kinder waren jedenfalls mit viel Freude dabei!

Mit dieser App durch das Kunsthistorische Museum (Ringstraße)

Entdecken Sie durch interaktive Touren zu Themen wie »Liebe« oder »Magie« die Vielfalt unserer Sammlungen ganz neu. Erstmals führt Sie Ihr Smartphone zu bekannten und versteckten Highlights und nimmt diese genau unter die Lupe. Sehen Sie sonst Verborgenes wie Rückseiten, Innenansichten oder Röntgenbilder und schärfen Sie Ihren Blick für’s Detail. Interaktive Elemente machen das Original noch spannender und schlagen eine Brücke in die Gegenwart.

App-Download

 

 

Goto Top
Connected Kids, ein Projekt von T-Mobile zu Entwicklung digitaler Kompetenzen bei SchülerInnen. Veranwortlich für den Inhalt: Dr. Paul Kral, Know.learn&lead. A-1170 Wien, Petrus-Klotz-Gasse 8, mail. know@learnandlead.org