Tag : NMS Wiesberggasse

Wiener Schulen und die Vienna Biennale 2015

Wiener Schulen und die Vienna Biennale 2015

6 Wiener Schulen haben sich in Zusammenarbeit mit dem MAK (Museum für angewandte Kunst) Gedanken über die Zukunft unserer Stadt, über das Leben, die Berufe, die Herausforderungen und die Schule gemacht. Christoph Thun-Hohenstein, Direktor, MAK, Andreas Bierwirth, Vorsitzender der Geschäftsführung, T-Mobile, Helmut Spudich, Unternehmenssprecher von T-Mobile sowie die Reformpädagogische VS, Global Education Primary School, VS […]

Stadtvision für Schulen. Vienna Biennale 2015

  Pressetext vom 15.5.20152051_dt 2051: Smart Life in the City Die Ausstellung 2051, eine Orwell’sche Verdrehung der Jahreszahl, in der die erste VIENNA BIENNALE stattfindet, verfolgt das Ziel, im Angesicht dystopischer Prognosen und gegensteuernder Zielvorgaben für das 21. Jahrhundert die verändernde Rolle von Design im Kontext eines positiven gesellschaftlichen Wandels aufzuzeigen und anhand von zehn […]

Stadtvisionen der iNMS Wiesberggasse - Biennale Vienna 2015

Stadtvisionen der iNMS Wiesberggasse – Biennale Vienna 2015

Stadtvisionen der iNMS 1160, Wiesberggasse 7 – Biennale Vienna 2015 Eine Stadt und ihre Einwohner. Wie kann das 2051 sein? Die Aktualität der Ereignisse in Europa und Österreich hat die iNMS Wiesberggasse aufgegriffen und das Schicksal bzw. den Fluchtweg einiger SchülerInnen nachvollzogen. Flüchtlinge, Refugees, Asylanten, Migranten – viele Begriffe, aber sind wir das nicht alle, wenn wir […]

Wozu Tablet in der Schule?

Wozu Tablet in der Schule?

Diese Frage wird immer wieder gestellt, besonders dann, wenn Tablets nur als „Spielzeug“ gesehen werden. Tablets haben ihren festen Platz im Klassenzimmer. Da muss ich von der heutigen Begegnung nahe der NMSi (Informatik) in der Wiesberggasse (Ottakring) erzählen. Diese NMS lernte im vergangenen Schuljahr mit Tablets (im Projekt Connected Kids). Da sie an der Biennale 2015 […]

NMSi Kids bei der Arbeit

NMSi Kids bei der Arbeit

NMSi Kids lernen mit Tablets während der „Connected Kids“-Projektphase. (NMSi Wiesberggasse)

Theaterprojekt mit BookWriter

Theaterprojekt mit BookWriter

Dragana Petrovic und Lorianna Al-Suheyli haben das Theaterprojekt im „Dschungel Wien“ mit der App „BookWriter“ nachgezeichnet. Zum Download: Theaterprojekt im Dschungel Wien (NMSi Wiesberggasse)   Zur App BookWriter in iTunes (€ 4,99)         Eine Alternative dazu: BookCreator in iTunes (€ 1,99)    

Weltreise mit der App: Erde 3D

Weltreise mit der App: Erde 3D

Die Weltreise – findest du den Schatz auf der Insel? Öffne den app – Erde 3D und beginne die Reise um den Globus Zum Download: Geo_Reise , Erde 3D „Wunderbarer Atlas“ (€ 2,99), Link zu iTunes Arbeitsblatt der NMSi Wiesberggasse

Arbeitsauftrag über Email an die 3 c

Arbeitsauftrag über Email an die 3 c

Berufsorientierung an der NMSi Wiesberggasse mit iPads (3c) Unter Nutzung der Email-Funktion können auch Arbeitsaufträge an SchülerInnen weiteregeben werden. Liebe Schüler und SchülerInnen der 3C, für die heutige BO Stunde habe ich folgenden Arbeitsauftrag: 1) Benutze das iPad und öffne folgende Seite http://www.jugendportal.at/themen/arbeit-beruf/berufsorientierung auf der Seite findest du mehr als 10 verschiedene Links die mit Berufsorientierung […]

Nutzpflanzen und ihre Herkunft: Unterrichtssequenz

Nutzpflanzen und ihre Herkunft: Unterrichtssequenz

Ein Arbeitsauftrag der 3c (NMSi Wiesberggasse). Zum Download: 1. Arbeitsauftrag 3C – 18.3 Deutsch.html NAME : Du brauchst: Bio – Buch Geschichte Arbeitsteil 1 Tablett oder PC pro Tisch Diese Mappe Station   Soz.Form Kontrolle 1 Arbeitsblätter Nimm dein Buch und das Tablett als Hilfe !& J 2 Learning AppsBio/Pflanzen/Sonnenblume-Millionenquiz : JJ 3 Learning AppsBio/Pflanzen/Röhrenblüte […]

iPad-Projekt. Feedback der NMSi 1160, Wiesberggasse

iPad-Projekt. Feedback der NMSi 1160, Wiesberggasse

iPads Projekt NMSi Wiesberggasse, Projektzeitraum: 2. März bis 27. März 2015: FEEDBACK Ausrüstung und technisches Equipment Die Qualität der iPads war einwandfrei, es gab keine bzw. nur geringfügige Probleme (z.B. E-Mail Einstellungen) während der vierwöchigen Projektphase. Die Bedienung war einfach und die SchülerInnen konnten sehr rasch selbstständig mit den Geräten arbeiten.   Der Transport wurde […]

Goto Top
Connected Kids, ein Projekt von T-Mobile zu Entwicklung digitaler Kompetenzen bei SchülerInnen. Veranwortlich für den Inhalt: Dr. Paul Kral, Know.learn&lead. A-1170 Wien, Petrus-Klotz-Gasse 8, mail. know@learnandlead.org