Hollywood in Neusiedl. NEUSIEDLWOOD? Am Tabor.

Hollywood in Neusiedl. NEUSIEDLWOOD? Am Tabor.

Hollywood in Neusiedl. NEUSIEDLWOOD? Am Tabor.

Die Volksschule ‚Am Tabor‘ ist das neue Hollywood am Neusiedlersee. Mit Tablets sind die Schüler/innen der 3. und 4. Klasse in Neusiedl am See unterwegs. Ihr Thema ist die Stadterkundigung, daher machen sie sich auf den Weg und filmen auch das Unbekannte in ihrer Heimatstadt. Sie ziehen über den Hauptplatz, zur Frau Bürgermeisterin, vorbei an Pestsäule, Denkmälern und Stadtruine, tauchen in den Archiven der Stadt ein, finden alte Bücher und Landkarten, Siegel und sogar den Stadtschlüssel.

All diese Eindrücke werden gefilmt und anschließend in der Klasse besprochen, ausgewertet und als Film geschnitten. Hohe Professionalität zeichnet die Kids aus. So schneiden sie Unschärfen heraus, fügen Szenen aneinander, schreiben Zwischentitel und suchen eine passende Musik. Dabei achten sie, dass nur Bilder und Musik verwendetet wird, die auch im Internet frei zugänglich ist. Sie wissen ja schon ein wenig über das Urheberrecht und den richtigen Umgang im Internet.

 

Ein neues Hollywood? NEUSIEDLWOOD ‚Am Tabor‘?

Seht Euch die Videos an, die die Schüler/innen bei der Elternpräsentation gezeigt und vorgestellt haben. Starten wir mit einem historischen Spaziergang durch Neusiedl/ See.

 

Neusiedl am See. Schüler/innen besuchen das Stadtmuseum

Link: Stadtmuseum

 

Der Stadtschlüssel. Schüler/innen entdecken ihre Heimatstadt.

Link: Der Stadtschlüssel

 

Stadtwanderung durch Neusiedl am See.

Link: Stadtwanderung

 

Die Altstadt. Neusiedl am See.

Link: Die Altstadt

 

Partnerstädte von Neusiedl am See. Lion und Marco.

Link: Partnerstädte

 

Ein Tag ‚Am Tabor‘, der Volksschule in Neusiedl am See. Der Schulfilm.

Link: Ein Tag an unserer Schule. Der Schulhit.

 

Die Stadtruine. Neusiedl am See

Link: Stadtruine

 

Weiter geht es mit einem Interview mit Frau Direktor.

Link: Interview

One Response

  1. […] Zu guter Letzt erstellten wir einfache Filme mit „iMovie“. Unsere Filme findet ihr im Connected-Kids-Blog. Link […]

Goto Top