Category : WMS Loquaiplatz

Fotostrecke. Loquaiplatz

Fotostrecke. Loquaiplatz

  Kreativität. Schüler/innen bearbeiten Fotos mit Tablets. Pinsel, Bleistift, Buntstift und Farben ersetzen kein Tablet. Aber die Kreativität festhalten und verändern, das ist die Challenge.  

Tablets klopfen an Schultüren

Tablets klopfen an Schultüren

Du kommst nirgendwo an, wenn du nicht losgehst. Dir öffnet sich keine Tür, wenn du nicht anklopfst, wenn du auch tausendmal davon sprichst. [Kristiane Allert Wybranietz]  

Die eigene Schulzeit taucht wieder auf

Mit der App „Hungry Fish“ wurde die eigene Mutter „geködert“. Sie war recht tüchtig und schnell unterwegs, sogar ohne Fehler. Das mag den Junior anspornen – aber heute war er ja digiKids-Teacher und durfte danach auch die Mutter loben. Wie im echten Schulleben.       Achten Sie auf die Gesten, auf die Art, wie […]

Eltern lernen mit dem Tablet

Ein eher ungewöhnliches Bild, aber die Pädagog/innen der Medien-WMS-Loquaiplatz haben tolle Arbeit geleistet und mit den Schüler/innen und Tablets intensiv gearbeitet. So war es einfach, die Eltern zu motivieren, auch das Tablet als Lernwerkzeug zu nutzen.             Pädagogik der Navigation? Pädagogig der Navigation[1]. Pädagog/innen sehen sich in Verbindungmit mit neuen […]

Wissen entsteht durch Tun.

Wissen entsteht durch Tun.

Wissen entsteht durch Tun. Erfolg hat nicht nur der oder die, die am besten auswendig lernen kann. Die Verwendung der Tablets im Unterricht mischt ein wenig die Aktualität, die Lebensnähe auf, macht auch neugierig auf MEHR. Hier setzt nun die pädagogische (AN)Leitung ein, dass Schüler/innen lernen, in der Informationsfülle nicht unterzugehen und fokussiert zu bleiben. […]

Wir kennen uns aus, wir ….

„Wir kennen uns aus, wir haben das gelernt, wir wissen, was wir tun.“ So oder ähnlich haben es heute die Schüler/innen der Medien-WMS Loquaiplatz formuliert. Sie haben mit beherztem Engagement den Eltern das Warten vor den sogenannten KEL-Gesprächen verkürzt, sie aufgefordert, ihre Finger auf das Tablet zu legen und erste Versuche mit diesem modernen Unterrichtsmittel […]

KEL- oder doch TAB-Gespräche?

KEL- oder doch TAB-Gespräche?

KEL-Gespräche Kind-Eltern-Lehrer/innen-Gespräche (ein Herzstück der WMS/ NMS) werfen für alle Beteiligten herausfordernde Fragen auf, die Diskussion, Absprachen und letztlich gemeinsame Vereinbarungen erfordern. Teamarbeit bleibt hier nicht nur ein Schlagwort, sondern wird zur unerlässlichen Voraussetzung, damit die Gespräche koordiniert ablaufen. Ebenso wichtig ist jedoch auch die Einbettung der Gespräche in ein abgestimmtes pädagogisches Unterrichtskonzept, damit deren […]

Das Sonnensystem in der 3A

Die 3A  hat sich heute in das Sonnensystem begeben. Verglüht nahe der Sonne? Nein, vielmehr glüht das Tablet, verfolgt man die Unterrichtseinheit und die Fotodokumentation. Habt ihr Leben entdeckt? Wann startet ihr zum Mars? Fragen über Fragen!   Die App „Solar Walk 3D Sonnensystem„ gibt die Antworten. Die Stellung der Planeten, Kometen u.a. können taggenau […]

Sightseeing-Tour London: Ziel der nächsten Woche

Sightseeing-Tour London: Ziel der nächsten Woche

Die 3a arbeitet und recherchiert mit ihren Tablets weitab von Österreich: in London. Das Ziel, so wie die Kids das mitteilen, ist eine Sightseeing-Tour durch London. Der Start ist geglückt. (supervised by Birgit & Marion)

Blitzlichter aus der 3a

Blitzlichter aus der 3a

Blitzlichter aus der 3a „Schüler und Schülerinnen gehen souverän mit den Geräten um und arbeiten motiviert. Das erste Kennerlernen der Möglichkeiten und Apps zeigte die vielseitigen Interessen. Vom Chatten bis zu „Erfinderspielen“ wurde Vieles ausprobiert. Erste Übungen mit dem „Book Writer“ (Book Writer – eBook, PDF Creator) für die Projektarbeit wurden eifrig absolviert.  In diesem […]

Goto Top