„Codeweek“ – mit Kindern im Bereich des „Codings“ arbeiten

„Codeweek“ – mit Kindern im Bereich des „Codings“ arbeiten

Coding

 

Im Rahmen der EU-Codeweek wurde in Wien im Museumsquartier eine „CodingSchool“ eingerichtet. In dieser Woche wurde von den „Digital Champions Austria“ (Meral Akin-Heke) ein Programm angeboten, wo Schulklassen, Workshops für Jugendliche und Vorträge für Erwachsene zum Thema „Coding“ angeboten wurden.

Das Ziel dieser Veranstaltung war es, ein Verständnis und einen Einblick in die digitale Welt des Codierens zu geben. Kinder sollen nicht nur Konsumenten von digitalen Medien sein, sondern zum Produzieren von digitalen Inhalten angehalten werden.

Dazu wurden kindgerechte Programme (90 min), wie die Arbeit mit einer Video-Werkstatt (Teamleitung wienXtra Medienzentrum), das Programmieren mit mobilen Endgeräten (Christoph Derndorfer), wo es darum geht einen Weg zu beschreiben und ein Roboter-Workshop (Institut zur Förderung des IT-Nachwuchses) angeboten.

Nähere Informationen: http://www.codeweek.at/eu-codeweek-vom-11-bis-17-oktober-2014-oesterreicherinnen-und-oesterreicher-sollen-spass-programmieren-bekommen/

Goto Top
%d Bloggern gefällt das: