Marco Polos Buchstabentag und Förderstunde

Marco Polos Buchstabentag und Förderstunde

Marco Polos Buchstabentag und Förderstunde

Ich konnte die Tablets am Buchstabentag toll einsetzen. Mit der Zebra- Lauttabelle und am Notizblock haben die Kinder Wörter und Sätze geschrieben. Die Station war natürlich heiß begehrt 😊.

Auch die beiden Mütter, die mir an diesem Tag geholfen haben, waren erstaunt über die Motivation der Kinder, als sie zur Tabletstation durften.

 

„Das war die coolste Stunde meines Lebens“ sagte Marija nach der Förderkurs- Stunde zu mir. Mit der App „Math- Duell“ haben wir im Förderkurs das Kopfrechnen auf spielerische Art geübt.

(Nina Aigner, 1A)

Goto Top