Recent blog posts

Das Mastermind für DIGI-Kids und ihre Lernerfolge

Die Pädagogin, Frau Ursula Mulley, arbeitet mit allen Schüler/innen der Klasse, sowohl Schüler/innen mit Deutsch als Zweitsprache als auch Schüler/innen mit Deutsch als Muttersprache, da MITEINANDER und VONEINANDER  besser funktioniert als der herkömmliche Förder- oder Begleitunterricht mit Android-Tablets: kjuPads, Samsung-Tablets und erzielt dabei besondere Erfolge bei Schüler/innen mit anderen Muttersprachen. Sehen Sie das Video dazu: […]

Elternsprechabend mit Tablets an der GEPS-VS Brünnerstraße 139

Elternsprechabend mit Tablets an der GEPS-VS Brünnerstraße 139

Schüler/inner der GEPS-VS zeigen den Eltern, wie sie am Tablet ein Bild beschriften können. Gar nicht so einfach, wie das Video beweist.

Schüler/innen zeigen den Eltern wie es geht ...

Schüler/innen zeigen den Eltern wie es geht …

Die Volksschule Brünnerstraße 139 hat im Rahmen des Schulprojekts „Connected Kids“ heute Eltern motiviert, mit dem Tablet die ersten „Wischversuche“ zu unternehmen. Der Elternsprechtag und die Wartezeit waren gute Gründe, den Eltern zu zeigen, was digitales Lernen ist. Ein Handy hatten schon alle in der Hand, aber ein Tablet? Die Schüler/innen der 2. und 4. […]

eLSA-Wandzeitung

eLSA-Wandzeitung

VERNETZUNG ist der Schlüsselbegriff dieses BLOGS. Mit Freude kündigen wir die eLSA-Wandzeitung (November 2013) an: eLearning im Schulalltag Mehr von eLSA wissen? Die eLSA-Wandzeitung wird monatlich auf der eLSA-Homepage publiziert und automatisch an alle eLSA/NMS E-Learningkontaktpersonen versandt. Die Wandzeitung soll ausgedruckt und jeweils neu auf das eLSA-Newsletterplakat geheftet werden. Weitere Informationen dazu finden Sie im […]

Der Einsatz neuer Technologien in Diskussion

Das Projekt „Connected Kids“ läuft perfekt an, immer mehr Schulen wollen daran teilnehmen. Doch mit den TABLETS allein ist es noch nicht getan – sie sind nur ein Werkzeug. Die Diskussion darf sich nicht ausschließlich auf Finanzierungs- bzw. Auswahlfragen beziehen. Vielmehr ist gefragt, WIE kann Unterricht umgestaltet werden, um die Vorteile der Tablets – nur […]

Förderung des divergenten Denkens

Bildschirmfoto 2013-11-25 um 01.06.00

iPad App: Matchmatics

 

Blitzlichter aus der 3a

Blitzlichter aus der 3a

Blitzlichter aus der 3a „Schüler und Schülerinnen gehen souverän mit den Geräten um und arbeiten motiviert. Das erste Kennerlernen der Möglichkeiten und Apps zeigte die vielseitigen Interessen. Vom Chatten bis zu „Erfinderspielen“ wurde Vieles ausprobiert. Erste Übungen mit dem „Book Writer“ (Book Writer – eBook, PDF Creator) für die Projektarbeit wurden eifrig absolviert.  In diesem […]

App-Mindmap und englische Grammatik

App-Mindmap und englische Grammatik

Die Nutzung der Apps für Mindmaps ermöglicht, dass mehrere Schüler/innen gleichzeitig an einem Dokument schreiben, eine Grafik zeichnen oder eine Tabelle füllen können. Mindmaps können auch verknüpft werden. Bei manchen Apps für Mindmaps können Änderungen individuell nachvollzogen werden und so ist zu erkennen, wer welchen Inhalt angeboten hat – eine gleichberechtigte Arbeitsform zur Erreichung eines […]

Die ersten Töne am Tablet

Es ist noch Pause, die Tablets sind schon teilweise verteilt und Musik steht auf dem Programm der nächsten Stunde. Liegt nicht da die Verlockung nahe, das Klavier – natürlich auf dem Tablet – zu probieren?

Der Beamer als

Der Beamer als „Hilfswerkzeug“

„Ich habe die Tablets in meiner 1. Klasse und in einer 3. Klasse verwendet. In der 3. Klasse arbeiten wir an einem „Buch“, dieses gestalten die Kids sehr kreativ, auch sind sie mit voller Begeisterung dabei. In „meiner“ 1. Klasse war die Meldung über den Einsatz von Tablets ohnehin das vorweihnachtliche Highlight! Hier haben wir […]

Goto Top