Wissen entsteht durch Tun.

Wissen entsteht durch Tun.

Wissen entsteht durch Tun.

Wissen entsteht durch Tun.

Erfolg hat nicht nur der oder die, die am besten auswendig lernen kann. Die Verwendung der Tablets im Unterricht mischt ein wenig die Aktualität, die Lebensnähe auf, macht auch neugierig auf MEHR. Hier setzt nun die pädagogische (AN)Leitung ein, dass Schüler/innen lernen, in der Informationsfülle nicht unterzugehen und fokussiert zu bleiben. Ein neuer Pädagogikzweig? Pädagogik der Navigation?

Die WMS Loquaiplatz hatte Tablets zwei Wochen im Einsatz: im Unterricht, in der Pause, in der Nachmittagsbetreuung, im Förderbereich. Die Pädagog/innen  haben mit neuen Unterrichtssettings experimentiert und verschiedene Erfahrungen gewonnen.

Heute ging es darum, den Schüler/innen die Plattform zu bieten, nach VORNE zu treten, zu zeigen, welches Wissen und Können sie schon haben.

Die Eltern waren sichtlich beeindruckt und denken nach, Tablets für die Schule zu organisieren. Manche Eltern habe selbst Tablets und wissen, wie wichtig digitale Kompetenzen für die Zukunft sind.

 

Leave a reply

Goto Top