Zuerst die Pädagogik

Zuerst die Pädagogik

Zuerst die Pädagogik

Tablets an der NMS Neunkirchen bleiben nicht „unbemerkt“. So hat der Pflichtschulinspektor, Herr Rudolf Hornung, sich selbst ein Bild über die pädagogische Arbeit mit Tablets verschafft. Die Bilder zeigen Kids – und das ist so wesentlich –  mit „leuchtenden Augen“.

 

Aus dem Blickwinkel der Schulaufsicht kann das auch so gesehen werden:

„Es kommt auf den pädagogischen Mehrwert an.“
Digitale Medien sollen dann eingesetzt werden, wenn ein Mehrwert durch den Austausch (zu analogen Medien) erkennbar wird. Digitale Medien sind keine Alternative für ungenügenden Unterricht, nein, sie können bisher Unmögliches umsetzen. Das Beispiel dazu ist die App „BookWriter“, mit der Text geschrieben, Bilder gezeichnet, Fotos und Video eingefügt und Ton aufgenommen werden kann – einsetzbar ab der 1. Klasse Volksschule.

LOGO Book Writer„Zuerst die Pädagogik (Was wollen wir erreichen?), dann die Didaktik (Wie werden wir das erreichen?) und schlussendlich die Devices (Nehmen wir Smartphone, Tablet, Laptop oder PC?).“ 16 5

4 2

Goto Top